equalized

Sorr?, hatte keine Lust zu bloquen ^^.


was ist so passiert ?


jah ...


Die Woche war relativ unspektakul?r, Schule halt. Hab mich ganz toll mit der Katha unterhalten . Mittwoch war Geschi Arbeit - ich kriegs kotzen, gell benni ? ... Morgen kommt dann noch Informatik und dann is erstmal Schluss mit Arbeiten.


mhm.. seit dienstag f?hlt sich die Wunde am Stei? n bissl komisch an ... scheint aber doch soweit ganz gut zusammenzuwachsen. Alle die schonmal ne offene Wunde hatten wissen wie lange des dauert -_- .



Ich m?sste jetzt eigentlich noch lernen und Mathe Hausaufgaben machen .. aber n???, kein bock.


Und die Sarah hat endlich nen eigenen Webspace
http://www.cherrysh.de - ziehts euch rein!
Die will mir zwar immer meinen Teddy klauen, aber isch hab sie trotzdem gaaaaaaaaaanz doll liep. hrhr.

1 Kommentar 27.10.05 23:18, kommentieren

Gestern Abend bei Bj?rn & Lea.


War superlustig =D. Sa?en drau?en, alle dick eingem?mmelt und die shisha vom Benny (Gaanz tolles ding *knuff*) in der Mitte. Dabei Weizen, Pils, Cola, Tee und T e q u i l a *schnurrrr* getrunken. Sp?ter dann im Keller, gute Musik, 2 McChicken (danke Bj?rn-schatz ;D) und wahrscheinlich mein rumgenuschel ^^.


Keine Ahnung mehr wann wir gegangen sind, ich glaub nur der Weg nach hause afum Fahrrad war durch die schlangenf?rmige Fahrweise doppelt so lang =). War endlich mal wieder ein toller Abend!


2 Kommentare 23.10.05 16:29, kommentieren

Was ist das eigentlich - Leben?


Nach dem Christentum ist es das Diesseits, nachdem das Jenseits folgt, in dem unsere Seele weiterlebt.


Nach dem Buddhismus wird man in die gleiche Welt wiedergeboren - als was auch immer.


Aber warum kann es uns nicht schon in diesem, dem Jetzt, der Gegenwart gut gehen?
Warum soll das erst im neuen Leben, in der n?chsten Stufe passieren.


Ich red nicht davon, dieses Leben zu beenden, um "direkt" in das N?chste/Neue einzutreten. Daf?r ist das was wir uns von Anfang an an Erfahrungen und Wissen, Moral und Ethik, Freundschaft und Verst?ndnis, aufgebaut haben einfach viel zu Schade.


Warum wird den Menschen nicht klar, dass der Gegen?ber auch Gef?hle hat? - Dass der Gegen?ber auch Fehler macht ?


"Man darf eine Meinung haben - Muss man aber nicht" - Dieter Nuhr.


Warum urteilen Menschen nach dem ?usseren Schein? Warum versetzt man sich nicht in den anderen?


Es kann doch nicht sein, dass Menschen wegen ihres Privatlebens - ja, Privatlebens - beurteilt werden - Was derjenige macht ist seine Sache, ganz allein seine Sache.


naja .. wie dem auch sei .. nur ein kleiner Ausbruch am Rand..

21.10.05 18:22, kommentieren

mhm heute war unspektakul?r..

Deutsch geschrieben, nach der 5. aus gehabt.
Danach direkt nach M?nchengladbach mit Lea und Svenja, um f?r die Cori ein geschenk zu kaufen.

Wieder nach Hause, 20 min pause und ab zur Halle 22.
Gesportet, und jetzt binsch wieder in ruhe hier zuhause.

Und die katha die f??hrt audoo *brumm* hdgdl

20.10.05 21:21, kommentieren

nochwas , weils toll ist.

"Freundschaft = Eine Seele in zwei K?rpern." - Aristoteles, griech. Philosoph

19.10.05 21:39, kommentieren